Skip to main content

PodOffice - die Podologiesoftware

PodOffice bietet alles für die moderne Podologiepraxis

Seit 1995 in der Schweiz im Einsatz. Auch in Deutschland und Österreich einsetzbar.

PodOffice ist für Podologiepraxen mit und ohne Angestellte bzw. Auszubildende gedacht. Es erleichtert die administrative Arbeit. Endlich ist Schluss mit dem Suchen und Ablegen von Anamnesekarten! Ab Version 5.0 können Patientenstammdaten direkt von Twixtel importiert werden. Ein mühsames Eintippen des Namens, Vornamens, der Adresse etc. entfällt, d.h. sämtliche gemeldeten Telefoneinträge werden übernommen.

 

   ... Hier erfahren Sie mehr über die aktuelle Version und das Anforderungsprofil von PodOffice

PodOffice erleichtert die administrative Arbeit

PodOffice ® ist für Podologiepraxen mit und ohne Angestellten bez. Auszubildende gedacht. Es erleichtert die administrative Arbeit:

  • Keine Anamnese-Karten mehr! Die Anamnese ist im Programm integriert und kann individuell ausgebaut werden. Daher entfällt das tägliche Suchen und Ablegen der Karteikarten
  • Kein mühsames Eintippen der Patientenstammdaten. Name, Vorname, Adresse, Postleitzahl, Ort und Telefonnummer können direkt ab TelefonCD (Twixtel) importiert werden. Somit wird die Übernahme ihrer Patientendaten erleichtert und ist ausserdem ohne Schreibfehler
  • Jeder Behandlungsverlauf kann dokumentiert werden
  • Kein mühsames Zusammenzählen der Tagesumsätze
  • Tages-, Wochen-, Monats-, Quartals-, Semester- und Jahresstatistik per Knopfdruck
  • Statistiken pro Personal und/oder Verkaufsartikel
  • Artikel- und Behandlungsmethoden sind frei definierbar
  • MWSt.-Befreiung entsprechender Behandlungen bei Podologen ist berücksichtigt
  • Passwortschutz. Auszubildende, Angestellte und Betriebsinhaber haben unterschiedliche Rechte

Mit PodOffice® können Sie effizient arbeiten. Sie können neue Patienten erfassen und ihnen sofort Quittung bzw. Rechnungsbeleg mitgeben. Sie können aber auch Sammelquittungen ausdrucken.

Mit PodOffice® entlasten Sie Ihre Buchhaltung mit periodengerechten Zusammenfassungen. Damit sparen Sie sich unnötige Buchungen.

PodOffice® kostet Fr. 2'400.-- (zuzüglich 8% MwSt), inkl. Support (Maintenancefee) für das erste Jahr im Wert von Fr. 360.--.

Die Firma Mac & PC Consulting, 8600 Dübendorf, Telefon 044 822 51 51 (Ausland: +41 44 822 51 51), bietet Ihnen für PodOffice auch ab dem zweiten Jahr einen Support (Maintenancefee) an. Diese optionale Maintenancefee kostet jährlich Fr. 360.-- (zuzüglich 8% MWST) und beinhaltet alle Updates von PodOffice®.

PodOffice läuft auf allen gängigen Windows-Systemen. Die (32bit) Runtimeversionen von Access sind in letzter Zeit sehr gut. Es ist deshalb kein Vorteil mehr, wenn Sie eine Vollversion von Access besitzen.

Wenn Sie noch keinen PC haben und PodOffice einsetzen möchten, dann erkundigen Sie sich vorher bei faic(at)mpc.ch nach dem idealen System und mit welcher unentgeltlichen Runtimeversion von Access Sie arbeiten sollten.

PodOffice ist seit 1995 in mehreren Schweizer Podologenpraxen im Einsatz.